Beratung: 0221.16912692
 
                 


An dieser Stelle möchte ich Sie über die einzelnen Sparten informieren, in denen ich Mandantenberatungen durchführen:

Ein Finanz- und Versicherungskonzept setzt sich aus einzelnen Bausteinen zusammen. Es ist daher wichtig, dass diese Bausteine nicht nur einzeln betrachtet werden, sondern sie müssen ineinandergreifen.

Daher ist es in der Beratung wichtig, sich erst einmal gemeinsam einen kompletten Überblick über die bereits bestehenden Versicherungen und Vorsorgestrategien zu verschaffen. Diese können dann in das Gesamtkonzept eingebaut und ggf. angepasst werden. Ich erstelle Ihnen gerne Versicherungsvergleiche auch zu Ihren bestehenden Versicherungen, damit Sie eine transparente Entscheidungsgrundlage haben.

Aus diesem Grund biete ich die Dienstleistung an, auch Versicherungen zu betreuen, die nicht bei mir abgeschlossen worden sind, damit Sie zukünftig nur noch einen Ansprechpartner an Ihrer Seite haben, der einen Überblick über alle Komponenten hat und Empfehlungen im Gesamtkontext aussprechen kann. Dadurch können Sie Doppelversicherungen vermeiden und Versorgungslücken werden erkannt.

Nutzen Sie auch die Kunden-App, um jederzeit von Ihrem Handy / Tablet aus Zugriff auf Ihre Versicherungen und die zugehörigen Dokumente zu haben: Digitaler Versicherungsordner

Unten können Sie sich über folgende Themenbereiche informieren:

WENN SIE EINEN KOMPETENTEN FINANZBERATER IN KÖLN SUCHEN, DER SIE UMFASSEND ZU DEN OBEN GENANNTEN THEMEN BERATEN KANN, DANN KONTAKTIEREN SIE MICH!

Unsere Versicherungsexpertinnen und -experten wissen die richtige Antwort.
Sie eben Ihnen Auskünfte zu rechtlichen Fragestellungen beim Abschluss von Verträgen und zum Kleingedruckten. Ferner beraten sie hinsichtlich Ihres persönlichen Versicherungsbedarfs in den wesentlichen Versicherungsbereichen wie beispielsweise:

  • Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Pflegeversicherung
  • Kranken- und Lebensversicherung
  • Gebäudeversicherung
  • Hausratversicherung
  • Private Haftpflichtversicherung
  • Rechtsschutzversicherung
  • Altersvorsorge

Zeitbedarf und Kosten

Für eine persönliche Beratung vereinbaren Sie bitte einen Termin. Für ein 60-minütiges Beratungsgespräch berechnen wir 80,00 €.

Gespräche zu komplexen Produkten wie der Berufsunfähigkeit nehmen mehr Zeit in Anspruch und sind entsprechend teurer.

Vorbereitung des Termins

Ein wenig Vorbereitung spart im Beratungsgespräch Zeit und Geld. Wenn Sie Ihren gesamten Versicherungsordner mitbringen wollen, ordnen Sie bitte zuvor Ihre Unterlagen nach Versicherungssparten (Hausrat, Haftpflicht ...) und außerdem chronologisch. Sorgen Sie auch dafür, dass Versicherungsscheine (Policen) und Nachträge dazu gut zu finden sind.

Besonders hilfreich ist es, wenn Sie bis zur Beratung eine Liste mit Ihren vorhandenen Versicherungsverträgen anfertigen. Dazu können Sie einen vorbereiteten Erfassungsbogen herunterladen. Sie erhalten ihn auch bei der Terminabsprache von der Beratungsstelle.

Wenn Sie von uns Tipps zur Ergänzung Ihrer Ansprüche aus der gesetzlichen Rentenversicherung erwarten, bitten Sie Ihren Rentenversicherungsträger (zum Beispiel Deutsche Rentenversicherung), Ihnen einen Rentenversicherungsverlauf mit gleichzeitiger Berechnung Ihrer Rentenansprüche zuzusenden. Eine solche Renteninformation können Sie bei Ihrem Rentenversicherungsträger auch über das Internet anfordern.

Was wir Ihnen nicht bieten können

Wir prüfen keine Angaben zu Rückkaufswerten oder Überschussbeteiligungen privater Lebens- und Rentenversicherer.